Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Fused – Stand Juni 2020

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von Fused an Verbraucher (§ 1 KSchG) und Unternehmer gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an außer es wurde ausdrücklich schriftlich von uns zugestimmt.

2. Angebot und Vertragsschluss

2.1 Durch Bestellung und Zahlung mittels Paypal oder anderem Zahlungsmittel kommt es zu einem Vertragsabschluss. Bei Abholung vor Ort (insbesonders bei FusedByYou Produkten) kommt es zu keinem Vertragsabschluss sondern nur um ein Kaufanbot. Der Vertragsabschluss erfolgt erst “vor Ort” und ist damit kein Vertrag im Sinne des Fernabsatzes.

3. Rücktrittsrecht und Widerrufsbelehrung

3.1 Widerrufsrecht

Handelt es sich um ein Fernabsatzgeschäft mit Verbrauchern im Sinne des österreichischen KSchG so haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Ausgenommen davon sind folgende Produkte:
• Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fused – Michael Liebminger, Ulmenweg 17, 5400 Hallein, michael@fused.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der reinen Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wir behalten uns vor, die Rückzahlung bis zum Eintreffen der Rücksendung auszusetzen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

3.2 Handelt es sich nicht um ein Fernabsatzgeschäft mit Verbrauchern im Sinne des österreichischen KSchG so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen.

4. Preise und Versandkosten

4.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Bruttoverkaufspreise und enthalten KEINE gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile, da wir als Kleinunternehmer geführt werden.

4.2 Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen werden entsprechende Versandpauschalen – wenn keine “vor-Ort” Abholung vereinbart wurde – erhoben.

5. Lieferung

5.1 Die Lieferzeit beträgt bis zu 7 Tage.

6. Gefahrenübergang und Transport

6.1 Die Zustellung durch den Versanddienstleister ist gleichzeitig auch der Gefahrenübergang. Bitte melden Sie daher UMGEHEND jeden Umstand, der Sie glauben lässt, dass die Ware beschädigt ist, an den Versanddienstleister. Eine spätere Reklamation ist NICHT möglich und ausgeschlossen.

7. Eigentumsvorbehalt

7.1 Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Schlussbestimmungen

8.1 Auf diesen Vertrag ist österreichisches Recht anzuwenden.

8.2 Gerichtsstand ist Hallein, Österreich